Mittwoch, 11. Januar 2017

Schokolade für die Seele

Meine Lieben, habt ihr das im moment auch: An einem Blumenladen vorbeigehen und unbedingt DIE xten Pflänzchen diese Woche mitnehmen? Ich kann mich im moment echt schlecht zügeln! Mein Büro liegt genau neben einem Blumenladen und in den letzten Tagen wurden es ein Strauß Weidenkätzchen, Apfelzweiglein und weiss/rosa Tulpen...an den weißen Perlhyazinthen konnte ich bisher vorbeigehen - aber ich befürchte, ich schaffe das nicht mehr allzu lang ;)

Heute gab es kein Pflänzchen, aber da sich meine Seele sooo sehr nach Frühling und Neubeginn sehnt musste ich "irgendwie" Abhilfe schaffen...In nem Stündchen kommen die Mädels vom Kinder- und Jugendteam unserer Siedlung und wir machen unseren Jahresplan. Da dachte ich "Seelensachen" müssen her...

Gaaaaaaaaanz wichtig: Schooookiiiiiiiiiiiiiiiiiii! Gute Schoki natürlich ;) Dunkle mit mindestens 70% Kakaoanteil. Da fiel mir mein absoluter Lieblingskuchen ein...Das Rezept ist von einer Tante, der Mama von meiner Pflegeschwester und uuurmelalt...


Liebsten Dank an Jacqueline für die zauberhafte Karte die gestern eingetrudelt ist.


...einfach alles miteinander vermengen und ab in den Ofen. Möglichst mindestens einen Tag vorher backen! Verpacken und immer wieder drum rum schleichen...DANN ist er am saftigsten!

Ach so, doch noch was vergessen!!! Die Schokolade kauft ihr natürlich nicht fertig geraspelt...Die braucht noch eure "Zuneidung" bevor sie sich in den Teig begibt ;)


So, wir werden es uns gleich schmecken lassen und dabei kommen hoffentlich ganz viele schöne Ideen für unsere Kidz zusammen. 

Ich wünsche euch einen schönen Abend & ganz viele Seelensachen

Kommentare:

  1. Sieht sehr lecker aus der Kuchen liebe Kath.
    Ich bin da nicht so in Gefahr mit den Blumen weil ich nirgendwo derzeit hinkomme, ich arbeite von Früh bis Spät und in der Mittagspause fahre ich heim, ein Blumenladen ist nicht in Sichtweite. Am Samstag hab ich mir aber vom einkaufen einen Strauss Tulpen mitgenommen, aber unter der Woche bin ich eher nicht gefährdet.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stell dir vor, da bin ich doch heut einfach am Blumenladen vorbeigegangen! Es gab nichts was mich angesprungen hat!!! Bin fassungslos und kopfschüttelnd heim gefahren :'(

      Löschen
  2. Ich hoffe, der Kuchen hat geschmeckt liebe Kath.
    Und Blumen müssen einfach immer sein, und gerade jetzt macht es wieder solchen Spaß, sich den Frühling ins Haus zu holen.
    Lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DAS hat er... Leider zu kurz! Kam mir vor wie ein Krümelmonster;) und das beste: da sagt mir die Waage doch tatsächlich zwei Tage später 2kg weniger! Ich denke, ich werde eine Schokokuchendiät beginnen ;D

      Löschen

grazi für die ♥en worte...