Donnerstag, 7. Januar 2016

Ein bißchen Frühling

Hallo ihr Lieben,

ich wünsche euch ein wundervolles neues Jahr mit gaaanz vielen kreativen Momenten, bester Gesundheit, viel Freude, Begeisterung die einen umhaut...wenig Sorgen, Mini-Krankheiten und keinen schlechten Nachrichten!


Die Weihnachtszeit war so schnell vorbei, dass ich es nicht mehr geschafft habe, mich in Ruhe hinzusetzen und euch ein bißchen von unserem Weihnachten zu "zeigen". Erst war Mrs. Zickig krank, dann ich und am Ende Mr. Schatz ;( Und die Viren wollte ich euch bei aller Liebe nicht näher hier her schleppen ;)


Die Weihnachtsbeleuchtung hab ich vorhin ausgemacht und nun kann der Frühling starten...


Na gut, ein bißchen Schnee würd ich schon gern noch mal beäugeln, aber im Pott scheint Frau Holle diesen Winter wohl nicht so wirklich schütteln zu wollen. Deshalb hab ich mir die ersten Frühlingsboten aus dem Garten geklaut, die Weihnachtsdeko ist auf den Dachboden gewandert und ein kleiner Frühjahrsputz wurd auch schon gemacht!


Also ich wäre bereit "frischen Wind" einziehen zu lassen. & ihr? 

Ich wünsche euch ein zauberhaftes (nicht allzu windiges!) Wochenende, meine Lieben.

Kommentare:

  1. Liebe Kath,
    wunderschöne Fotos hast du gemacht, ich liebe deinen Stil und deine zauberhaften Dinge, fühl dich gedrückt.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, liebste Tati...du wärmst mein kleines Seelchen immer so wunderbar ;*

      Löschen
  2. Liebe Kath,
    wow, was hast Du für einen schönen Blog.
    Das Bild mit dem Spiegel und den Leuchtern, wunderschön.
    Danke, dass Du mich gefunden hast, so habe ich wieder einen tollen Blog gefunden.
    Dir einen schönen Abend und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...vielen Dank für die Blümchen ;)
      Freu mich auf Dich ;*

      Löschen
  3. Liebe Kath,
    schön, dass es dir und deiner Familie wieder besser geht. Ich war die letzten 4 Wochen auch zweimal krank.
    Dein Blütenzweig ist wunderschön. Bei jns blüht noch nichts im Garten. Wir haben noch Schnee und ziemlich kalte Temperaturen.
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier sprießt es mittlerweile ohne Ende! Jedes Jahr auf´s Neue bin ich fasziniert von den Schätzen die die Natur so vorbringt ;)
      Liebste Grüße
      Kathrin

      Löschen
  4. Liebe Kath,
    du hast es hier aber wirklich schön.
    Ich bin begeistert und dein bisschen Frühling gefällt mir total.
    Obwohl ich gerade mich über Schnee gefreut habe, bei deinen Bildern will ich sofort den Frühling :-)
    Ab sofort werde ich hier öfters guckschauen und ich freue mich, wenn du mich auch mal besuchst.
    Ich wünsche dir noch ein tolles Wochenende.
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Naddel, vielen Dank für die lieben Worte! Ich hoffe, Du hast mittlerweile noch mehr Lust auf Frühling und genießt den Beginn der Osterzeit!
      Liebste Grüße
      Kathrin

      Löschen

grazi für die ♥en worte...