Samstag, 28. März 2015

Ein neuer Medizinschrank ...

...musste her! Der Kleine reichte einfach nicht mehr aus, nachdem Mrs. Zickig hier eingezogen ist ;)

Wahnsinn, vor Mira reichte uns eine kleine Ecke des Badezimmerschrankes für eine Packung Kopfschmerztabletten und...ähm, das war´s dann auch schon! Aber mit ihr zogen hier mindestens fünf-zehn Flaschen Globulis, diverse Zäpfchen, Verbandszeug und, und, und ein ;)

Tja, und wohin mit den ganzen Mittelchen für den Hausputz? ;S Unabgeschlossen = Gefährlich! Also, Medizinschrank, der auch noch Platz für böse Mittelchen lässt ;)

Und da war er: Mein Amoire für die abschließbaren Dinge!

 
Ja, ja...leider sah er vorher nicht ganz so herrschaftlich aus, aber mit gaaaaaaanz viel Spucke, abschleifen, Stechbeitel, Unmengen von Schleifpapier wurde mein neuer Safe daraus ;)
 
Vorsicht! Nach zwei Sekunden gucken, sofort weiter runter scrollen oder die Augen schließen ;)
 
 
Das Auktionsfoto hat mich aber alles gruselige ausblenden lassen, bis er bei mir zur Tür "reinkam": Laufnasen überall, die "Ornamente" mit Hochglanz Goldfarbe (wahrscheinlich von Kinderhand gestrichen ;S Ja, Kinderhände können wundervoll malern, aber doch nicht so ein wundervolles Stückchen!) und Abplatzer die vier Schichten Lack offenbarten! Tjoar, also, alles runter, und zwar mit dem Beitel, anders ging´s einfach nicht!
 
Eine Wochenaufgabe (vorallem,weil diese Woche die Kitas bestreikt wurden, und Mrs. Zickig daheim war & natürlich helfen wollte ;)! Aber Dank Farbe und JDL-Wachs (Carbon) steht mein kleiner Amoire nun im Bad und lässt mich über die gruseligen blauen Fliesen hinwegschauen ;)
 
Ich wünsche euch ein zauberhaftes Wochenende und ein hoffentlich völlig anderes Wetterchen als angesagt! ;*
 
 
 

Kommentare:

  1. Immer wieder neues Leben schenken, wie schön!
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh jaaaaaa...an alten Zeiten schnuppern ;)

      Löschen
  2. Liebe Kath,
    ein wundervolles Stück, toll hast du es verwandelt.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke, liebste tati ;* jetzt fehlt nur noch die herrschaftliche krone (die alte hat ja leider irgendjemand "geklaut") und dann haben wir ein krönigliches badezimmerchen ;)
      ich wünsch dir zauberhafte Ostertage!

      Löschen
  3. Hallo Kath,
    zuerst einmal danke, dass du dich bei mir als Leserin eingetragen hast.
    Dein Schrank hat wirklich eine tolle Verwandlung mitgemacht.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. huhu Christine,
      aber gerne...bei dir fühlt man sich ja direkt wohl!!
      liebe grüße und bis bald

      Löschen

grazi für die ♥en worte...