Dienstag, 25. August 2015

Klein aber fein

Hallo ihr Lieben,

etwas Kleines aber feines durfte ich mir am Wochenende aus Holland mitbringen. Schaut mal...

 
Da hing sie...über einem nicht allzu schönem alten Brautkleid...mit jede Menge Neutüll umschlungen.
Ich befreite sie und gerade zuhause angekommen wurde das "Umkleid" (Tüll) abgenommen. Herrlich, das Krönchen bleibt erstmal bei mir...so, bis auf weiteres...also wahrscheinlich für lange Zeit...


Für immer vielleicht ;) 



Höchstwahrscheinlich JA!


Ich liebe diese hellen Wachsoliven! 



Hach, ein Träumchen! Naja, das war natürlich nicht alles was mit durfte. Das Auto sollte schließlich schwerbeladen werden...Naja, schwer nicht gerade, aber voll war geplant ;) Bei mir bleibt noch ein zauberhaftes "neues" Arbeitstischchen und eine Zinkwanne für den Garten. Fotos folgen, wenn ich mit meinem Arbeitszimmerplan weiter bin. Die neuen Fenster sind auf dem Dach "eingeflogen" und bald geht mein kleiner Umbau los. Freu mich schon sehr, endlich zu werkeln!

Bis dahin, wünsche ich euch ein paar sonnendurchscheinte Tage
(verdrängt einfach den heutigen Regentag ;)
 
Liebste Grüße

Donnerstag, 6. August 2015

Mein unperfektes Perfektes...

...ist genau DAS!

In den letzten Wochen habe ich mich immer wieder dabei "erwischt" wie ich auf meiner Couch versunken in Gedanken darüber stolperte, wie perfekt doch alles ist ;) & das obwohl es doch so unperfekt ist an einigen Stellen! Deshalb bin ich heute mal durch unseren Ess- und Wohnbereich und habe mal einige der unperfekten Perfekten Stellen für euch festgehalten.

Immer wieder stolpere ich über Blogs in denen alles absolut perfekt auf den Fotos ausschaut, und JA ich liebe perfekte Bilder, aber unser Zuhause liebe ich genau SO ;) Deshalb zeige ich euch heute mal ein paar dieser Stellen, die mich immer wieder auf die Schatzsuche schicken um sie zu verändern, zu verstecken oder durch "Pompöses" abzulenken... Denn mein Perfektes ist gerade so unperfekt perfekt, weil es mir immer Dinge aufzeigt die mein Herzblut neu aufbrausen lässt und mich für "Neues" begeistert! & ich liebe es Begeistert zu werden/sein ;)


[ Mein erstes Möbelstück an dem ich den Pinsel geschwungen habe, war dieses 0815-Küchenbuffet. Mittlerweile mag ich "das Runde" nicht mehr so, aber noch hat mich nichts so richtig begeistert was genausooo viel Stauraum bietet...aber nicht nur das ist "unperfekt": Damit ich meine Madame Zickig möglichst viel um mich haben kann, habe ich eine kleine Ecke für Sie im Wohnbereich eingerichtet...und JA ich liebe Filly-Pferdchen, Plastikspielzeug in sämtlichen Knall-Farben...aber die wollte ich nun wirklich nicht für euch fotografieren ;) ]


[Seht ihr sie? Die wundervollen großen Boxen meines Männes? ;) Aber hey, sie sind extra für mich gebaut worden von ihm!!! Marke Eigenbau, damit es auch "irgendwie" zur restlichen Einrichtung passt, aber trotzdem den Klangvollen Idealen des Mr. Schatz entspricht ;) Die Außenseiten wurden verputzt und geweisst - was sonst? ;) Aber welcher Mann DAS alles so mitmacht, der darf auch gerne seine eigene Kreativität einbringen ;) ]


[& nochmal die Boxen, und JA sie haben auch noch Kabel, für die ich immer noch keine Möglichkeit gefunden habe sie zu verstecken ;( ]


[ & nochmal JA wir haben sogar einen offenen TV, der nicht in einem Schrank versteckt wurde. Mr Schatz hat entschieden und ich habe es tatsächlich abgesegnet...fragt mich nicht, was ich mir dabei gedacht habe ;S Und der Tisch: uaaaaaah bin auf der Suche ;) ]




[Tja, auch ein Babyphone muss irgendwo untergebracht werden]


[Das elendige Leid mit dem Kabelwust ;( ]


[Ich möchte so gern eine tolle "neue" Lampe, aber erstmal was großes "Industrielles" finden im "Geldbörsenformat"! ]



[Wandtattoos!? hmmmm...Es gibt Tage, da schaue ich hoch und atme tief ein und aus: & dann geht es mir richtig gut! & an manch anderem Tag würde ich gerne Zargen einbauen und Shutter ansetzen...]


[Ja, ich liebe Chippendales...aber 50er Jahre Rund eben nicht mehr ;( & schwarze Bakelit-Steckdosen und Schalter wären toll ;) ]


[ Der Madame zickig-Stuhl hat noch keine Rüschen aufgezwungen bekommen ;D Ach so, und es stehen an allen paar Ecken Dinge die in Begeisterungs-Phase sind, wie hier die kleine "Vitrine" die Sonntag unbedingt mit musste aus good old Holland ;) Aber dazu gibt´s im nächsten Post mehr!]

So, ihr Lieben, nun geht durch eure 4 (oder mehr) Wände und erfreut euch an dem perfekt Unperfektem was uns doch immer wieder so glücklich macht und begeistern läßt ;)

Bis bald

Sonntag, 19. Juli 2015

Gewonnen!

Ahhhh, ich habe tatsächlich gewonnen! Eigentlich bin ich immer die, aus einem Topf mit 99 Gewinnen und einer Niete, mit ziemlicher Sicherheit die Niete zieht ;) Aber diesmal nicht!
 
Die liebe Ira von Vintage Compagnie hat mir ein zauberhaftes Päckchen mit diesem traumhaften Becherchen zukommen lassen, schaut mal...
 

 
Ich habe noch keinen festen Ort für ihn gefunden, er wandert jeden Tag von links nach rechts, von einem Zimmer ins andere...im Moment steht er in der Küche auf einem alten Regal und beherbergt Besteck ;) Vor ein paar Monaten bin ich nach einem, mal wieder höchst inspirierenden Post von der lieben Méa durch unser Haus geschlichen und habe mir gesagt: Ich brauche weniger Dies&Das und mehr lebendiges, praktisches & trotzdem verzauberndes. Und seid dem wirbel ich in unserem Häuschen einiges um, was "einfach nur" zur Deko stand und verändere es so das es entweder zum praktischen wird, oder es findet einen neuen Liebhaber und so wird Platz für neues - wobei Neues auch Luft und Raum bedeuten kann...denn in einem kleinen Zechenhäuschen ist ja auch nicht soooviel Platz, da tut die ein oder andere "leere" Ecke auch mal sehr gut!
 
& leere Ecken bzw. mehr Platz haben wir nicht nur im Haus gezaubert, sondern auch im Garten. Im Frühling und Sommer leben wir eigentlich mehr draußen als drinnen, und so haben wir dieses Jahr mal wieder ein paar (praktische) Veränderungen vorgenommen. OK, ich gebe es ja zu, wir wurden praktisch dazu gezwungen ;) Vor einigen Wochen ist nämlich ein Teil unseres schönen alten Zaunes über die "morsche" Regenbogenbrücke gewandert und so ist Mr. Schatz ganz fix los gefahren und mit einigen Metern französischem Staketenzäunchen wieder gekommen. Aber huch!?!?! Viel zu viele Meter! Hm, wohin damit? Vielleicht auch den praktischen Weg...Hecken die ewig geschnitten werden müssen ab ins Auktionshaus Kleinanzeigen, und schon freut sich jemand anders an dem Grün & wir an dem einziehenden französischen pratiquement ;) Aber der bekommt demnächst einen eigenen Post... & nachdem die liebe Ira mit ihrem Giveaway so eine Freude bei mir ausgelöst hat, werde ich auch ganz bald mal wieder "Glücklichmach-Päckchen" packen & die Losbox schnüren ;)
 
Aber erstmal wünsche ich euch eine zauberhafte neue Woche und hoffentlich einige Sonnenstunden ;*
 
 

Samstag, 20. Juni 2015

Der kleine November möchte aus dem Juni abgeholt werden ;(

Ihr Lieben,
ich leeeeeeeeeeeeeeeeideeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee!!! Ihr auch?
Wo bleibt denn der Sommer dieses Jahr? Wahrscheinlich kommt er im September, wenn Madame Zickig, Mr. Schatz, Lieblingspatentantchen Kati und ich im Sommerurlaub sind.
 
Eigentlich wollten wir heute den wundervoll französischen Staketenzaun anbringen (der alte hat sich in den letzten Wochen zum schlafen hingelegt, und bevor die Nachbarn darüber stolpern... ;), aber bei dem Wetter? Ich befürchte fast, dass wir gleich in "Matschsachen" (ja, auch Mutti & Mr. Schatz haben welche ;) raus stiefeln und unser Bestes versuchen...
 
& bis dahin hole ich mir & euch ein paar Sonnenstrahlen (& der lieben Tati ein paar Sanftpfötchen) aus den letzten Tagen zurück ;)
 






Unter unserem Rosenbogen riecht es aber auch wirklich himmlisch! Das fand Hopi wohl auch ;)

Ich wünsche euch ein zauberhaftes Wochenende!
...auf das die Sonne ein paar Strahlen blitzen lässt ;*



Donnerstag, 18. Juni 2015

Sommerloch

... es hat mich auch ereilt... zwar nicht was den "Wetter-Sommer" dieses Jahr angeht (wobei, den Sommer sehne ich mir immer noch herbei - wo bleibt der denn? Beständig mal ein paar Tage schönes Wetter - das wäre ein Träumchen!), aber mein kleiner, feiner Bereich im Auktionshaus.

& deshalb, werde ich heute alle Artikel sommerlochmäßig reduzieren, damit ich wieder viel Freude dabei haben kann mich auf die Suche nach neuen Schätzen zu machen ;)










...ab jetzt dieses alles & noch viel mehr "preiswerter", aber immer noch voller Schätze ;)

Ich wünsche euch auch heute wieder ein paar zwinkernde Sonnenstrahlen! (& uns allen einen hoffentlich nur verspäteten Sommer ;)

Liebste Grüße

Donnerstag, 11. Juni 2015

Gartengrüße

Hallo ihr Lieben,

heute sende ich euch ganz fix wundervolle Sonnengrüße aus dem Garten, da ich gleich noch ein bißchen Abendstimmung im Grünen genießen gehe ;)

 
Meine Giardina wird von Jahr zu Jahr wundervoller und ich kann mich garnicht satt sehen!
 
 
 
 
Eigentlich liebe ich ja hauptsächlich weiss (auch im Garten), aber... Ich lieeeeeeeebe sie!
 


 
Ich wünsche euch ein zauberhaftes Wochenende mit ganz viel tanzenden Sonnenstrahlen & traumhaften grünen Aussichten!
 
 

Dienstag, 9. Juni 2015

Ausflug ins ferne Holland...oder "jedes Häubchen muss mit"

;)

Meine Güte was sind wir laaaaaaaaaaaange gefahren! ;)

 Holland liegt ja irgendwie in der Nachbarschaft, und doch merke ich jedes mal, dass ich viiiel zu selten hinfahre!

Jedes mal hinter der Grenze (oder was davon noch geblieben ist) stellt sich automatisch bei mir das Gefühl von Urlaub ein. Die weite, grüne & vor allem platte Landschaft, die kleinen Häuschen und großen Höfe...verklinkert, mit Hortensien ohne Ende bepflanzt, nirgends liegt Müll rum, die Windmühlen, die "Meerausläufer"...Hach, würde ich auswandern, das wäre mein Land!

Wären meine liebe Irene und ich nicht auf der Schatzsuche gewesen, wir hätten uns glatt mit einem Lageplan auf irgendeine platte Weide gesetzt und unseren Umzug geplant ;)

Der erste Markt lag kurz hinter der Grenze und so duften wir diesmal etwas länger schlafen, bevor wir losgedüst sind. Wahrscheinlich aber zu lange, da die liebe Britta schon vor uns da war und uns schon bei der Hälfte mitteilte: So, ich bin dann schon drüber, sehen wir uns dann auf dem nächsten Markt!? Tjoar, da wir aber schon über den ersten viel zu sehr gebummelt sind, haben wir sie leider auf dem zweiten verpasst ;( Liebchen!? Wir sehen uns nächsten Monat, gleicher Ort, gleiche Zeit ;*








Eine kleine Hauben-Invasion ;) An diesen zuckersüßen Häubchen konnte ich einfach nicht vorbeigehen! Ok, bei dem Kragen ging´s auch einfach nicht ;) Der Kofferraum war diesmal zwar nicht ganz voll, aber wir haben den Tag zusammen genossen und freuen uns bald wieder die Rückbank runterklappen zu müssen ;) Ein paar Dinge sind schon in den Shop gewandert, aber da gestern der erste streikfreie Tag war, habe ich noch nicht ganz soviel geschafft wie ich eigentlich wollte.

Ich werde jetzt noch drei Maschinen Wäsche bügeln (ahhhhhhhhhhhhh) und dann mein Schlaf-Häubchen aufsetzen und eine Mütze Schlaf zu mir nehmen ;)

Lasst es euch gutgehen & freut euch auf Freitag (tun wir das nicht immer!? ;) ...das Wetter soll ja toll werden!!!